Bodensee

Weniger ist mehr – zumindest in Sachen Einrichtung. Auf großzügigen 291,40 Quadratmetern schaffen diese Bauherren ein wahres Zuhause für die ganze Familie. Das geradlinige Design in Kombination mit dem Baustoff Holz wirkt edel, fein und zeitlos.

Hausdetails

Moderner Minimalismus

Wohnkomfort auf großer Fläche – diesen Traum hat sich die Bauherrenfamilie am Bodensee auf 291,40 Quadratmeter verwirklicht. Es ist deutlich zu erkennen, worauf sie viel Wert gelegt haben: Minimalismus, geradliniges Design und Naturelemente im modernen Kontext. So entstand ein offener Eingangsbereich, der von einer schwebenden Holztreppe mit Glaswand und hellen Fliesen geziert wird. Diese schwedisch-minimalistische Gestaltung setzt sich in der Küche (23,94 Quadratmeter) und im Wohn-Essbereich (51,67 Quadratmeter) fort.

Baustoff Holz

Was in diesem Haus deutlich wird, ist, dass der Baustoff Holz nach wie vor „in“ ist und definitiv gezeigt werden darf. Im Obergeschoss ist die naturbelassene Holzdecke ein echtes Highlight, das die Holzelemente der Treppe und des Küchentisches gelungen in anderen Teilen des Hauses aufgreift.

Die richtige Beleuchtung

Im gesamten Einfamilienhaus findet man Beleuchtungsspots anstelle von großen Lampen vor. Dies lassen die wenigen, auffälligen Designleuchten im Wohn- und Küchenbereich hervorstechen. Die indirekte Beleuchtung am Treppenaufgang schafft Schatteneffekte und wirkt modern-lässig.

Hausdaten

Außenmaße
12,25 m x 13,30 m
Dachneigung
22°
Kniestock
2 Vollgeschosse
Gesamtnutzfläche
291,40 m²
Küche
23,94 m²
Essen/Wohnen
51,67 m²
Diele
31,99 m²
Bad
7,72 m²
Speisekammer
4,73 m²
Gäste
15,65 m²
Sauna
11,43 m²
Obergeschoss
Schlafen
33,50 m²
Kind 1
22,91 m²
Kind 2
24,78 m²
Kind 3
15,58 m²
Bad
20,59 m²

Die angegebenen Flächen beziehen sich auf die Nutzfläche.

Grundrisse

Sie haben etwas Ähnliches vor?
Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Infopaket an.

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.